Fünf überprüfte Methoden für gemischten Teint

28

1.    Schonende Pflege
Wenn Du die Besitzerin von Mischhaut bist, kämpfst Du bestimmt ununterbrochen mit überschüssigen Sebum und Hauttrockenheit. Zu einem wichtigen Punkt in Deiner täglichen Pflege sollte bestimmt Abschminken zur Regel werden, natürlich mit einem sorgfältig gewählten Präparat, z.B. mildes Gel für das Gesicht oder Micerall Gesichtswasser. Die Produkte helfen ohne unnötige Reibung Make-Up los werden. Suche nach Kosmetika mit Teebaumölextrakt- er hat eine milde antibakterielle Wirkung und verkleinert die Poren. Der Zusatz von Algenextrakt, Gurke oder Kamillenextrakt wirkt mildernd auf Reizungen und reduziert den Ausstoß von Sebum durch Talgdrüsen.

2.     Anfeuchtung
Fettige Orte der Gesichtshaut benötigen tägliche Anfeuchtung. Suche Präparate die gleichzeitig die Haut hydratisieren und sie mattieren. Für den Alltag wähle eine Tagescreme die den Ausstoß vom Sebum reduziert –  mattierende Creme darfst Du nur auf die problematischen Bereiche auftragen. Für die Nacht benutze Kosmetiker mit reicherer Zusammensetzung, um die Haut aufzubauen und regenerieren. Sehr gut wird auch eine Creme mit Zink sein.

3.      Benutze Make-Up
Die Mischhaut bewirkt, dass das Gesicht in der T-Zone scheint (Stirn, Nase, Kinn). Die übriggebliebenen Gesichtsbereiche sind oft ausgetrocknet und matt. Für die Vereinheitlichung des Teints wird sehr nützlich eine aufhellende und hydratisierende Grundlage für Mischhaut. Unter die Grundlage trage unbedingt eine mattierende Creme auf den mittleren Gesichtsbereich auf.

4.    Helle den Teint auf
Greife nach Kosmetika mit Vitamin C Dank ihr wird Deine Haut strahlend aussehen. Es kann auch ein regenerierendes Nachtserum sein – es hilft bei dem Naturellen Aufbau Deiner Gesichtshaut. Du wirst alleine schon nach einigen Wochen sehen, dass Deine Haut dank dieser Therapie strahlender und gesünder aussieht. Zum Anfang trage die Kosmetika nur 2-3 mal die Woche auf, damit die Vitamin C die Haut nicht reizt.

5.    Kosmetika zur Hand haben
Wenn Du willst, dass dein Gesicht den ganzen Tag perfekt aussieht, trage in Deiner Kosmetiktasche Öl-absorbierende Papier-Tücher, es reicht das Tuch im Bereich zulegen, wo die Haut fett ist und das Problem ist Weg. Dazu ein großer Pinsel und transparenter Puder. Dank diesen Produkten wird Dein Make-Up den ganzen Tag perfekt.

Schreibe einen Kommentar